Kommentare: 6
  • #6

    E.S. (Mittwoch, 18 April 2018 10:05)

    Hallo,
    also ich war sehr interessiert am Deltascan (Bericht auf YouTube gesehen) und habe deshalb einen Termin bei Frau Suffner gebucht. Ich muß sagen- ich war schon bei vielen Ärzten und Heilpraktikern, wurde aber nie gesund. Sie hat mich mit dem deltascan getestet und therapiert. Anschließend noch die stärksten Problemzonen per Hand mit Heilenergie versorgt. schon während der Therapie merkte ich eine sehr starke Wirkung. Die hielt auch noch 2-3 Tage an - d.h. ich war sehr müde, weil mein Körper auf Hochtouren arbeitete. Aber danach war ich auf einmal (das erste Mal in meinem Leben) topfit. Das hat noch keiner vorher geschafft.
    Als ich zu Frau Suffner fuhr, hatte ich das Gefühl, als hätte man mir den Stecker gezogen. Komischerweise hat sie genau die gleichen Worte verwendet, als sie das Testergebnis sah. Seit ihrer Therapie habe ich Kraft, fühle mich gesund und fit. Also - ich würde jederzeit immer wieder hinfahren (knapp 2 Stunden Fahrt jeweils). In so kurzer Zeit diese enorme Wirkung- ganz großes DANKE!!!

  • #5

    L.P. (Donnerstag, 25 Januar 2018 19:45)

    Hallo, habe das Oxibalance für die Akne meiner Tochter zuerst mit Vorbehalt getestet. ABER...das Hautbild verbessert sich zunehmend. Wow . Danke dafür. Jetzt jeden Tag 1 Oxibalance damit es so bleibt und die Akne komplett verschwindet. Werde berichten. Grüße aus dem Ruhrpott

  • #4

    Alfred (Montag, 08 Januar 2018 08:29)

    Hallo,
    ein sehr gutes Produkt. Hat mir bei meinen Kopfschmerzattacken sehr gut geholfen.
    Wird ab jetzt in meine Hausapotheke aufgenommen.
    :-)

  • #3

    Heike (Sonntag, 07 Januar 2018 20:55)

    Ich hatte Parodontose, also eine Entzündung an einem Zahn. Der fühlte sich schon locker an und blutete ständig.
    Nach einer Woche morgens und abends 2 Oxibalance hörte das Bluten am Zahnfleisch auf.
    Dann noch eine Woche morgens und abends 1 Blaubeere und jetzt nehme ich 1Kapsel am Tag vorbeugend ein.
    Ich weiß nicht, wie lange ich ohne die Blaubeere damit rum gedocktert hätte :-)

  • #2

    Hildegard (Samstag, 06 Januar 2018 10:52)

    Guten Morgen, ich hatte am Gaumen eine Entzündung die aber kein Zahnarzt mit einem Zahn in Verbindung bringen konnte und auch äusserlich nichts sehen konnte. Nach 2 Wochen Einnahme von Oxibalance (zunächst 2 morgens und 2 abends, nach 1 Woche nur noch 1 morgens und 1 abends ) ist die Entzündung weg und ich kann wieder alles essen. Jetzt nehme ich 1xtäglich 1 Oxibalance zur Vorbeugung.
    Viel Erfolg weiterhin. Die Blaubeerkapseln sind genial. Danke, machen Sie weiter so.

  • #1

    Gast NRW (Freitag, 05 Januar 2018 15:05)

    Hallo,
    habe Oxibalance wegen einer akuten Augenentzdg eingenommen; nach drei Tagen war es fast weg. Jetzt nehm ich es prophylaktisch jeden Tag morgens. Aber nur eine Kapsel.